JOBS

Datum: 29. März 2021

Ort: Oberwart (Bgld)

Seit über 40 Jahren steht die JOBBOX für hochwertige Personaldienstleistungen und unterstützt Unternehmen mit individuellen und flexiblen Personalkonzepten.

Die österreichische Niederlassung unseres Auftraggebers hat innerhalb des Konzerns globale Verantwortung für Vertrieb, Entwicklung und Produktion von Haupt- und Arbeitsscheinwerfern. An den Standorten in Großpetersdorf und Wien werden internationale Erstausrüster der Land-, Baumaschinen und Motorradindustrie betreut.

Zur Stärkung unseres Teams am Standort Großpeter

Konstrukteur / mechan. Systementwickler (m,w,x)

 

Ihre Aufgaben :

Sie wirken in der Entwicklung von lichttechnischen Geräten, Baugruppen und Einzelteilen vom Konzept bis zur Fertigungsreife mit und erarbeiten die Konstruktion mit CATIA V5.

Hierbei berücksichtigen Sie funktionale, wirtschaftliche, werkstoff- und fertigungstechnische Gesichtspunkte.

Sie arbeiten Detailentwürfe unter Berücksichtigung der festgelegten Fertigungstechnik, den gegebenen Werkstoffen und den technischen Normen aus.

Sie erstellen und pflegen die zugehörigen technischen Zeichnungen, 3D-Modelle und die entsprechenden Projektdokumentationen.

Zudem berechnen und legen Sie Funktionsmaße und -toleranzen fest.

Sie erstellen technische Dokumentationen in deutscher- und englischer Sprache.

Das Mitwirken bei der Erstellung des Pflichtenheftes sowie die Teilnahme an der Konstruktions-FMEA zählt ebenfalls zu Ihrem Aufgabengebiet.

Sie arbeiten in einem international aufgestellten Team und koordinieren im Bedarfsfall.

Aufgabenpakete zwischen den weltweiten Entwicklungsstandorten.

Im Projektteam bekleiden Sie die Rolle der zentralen Ansprechperson für techn. Inhalte gegenüber internen Stellen sowie extern gegenüber Kunden und Lieferanten.

Sie koordinieren die techn. Projektrollen (Mechanik, Optik, Elektronik) im Entwicklungsprojekt und sind für die Einhaltung der Anforderungen und Projektmeilensteine verantwortlich.

Während der Qualifizierungsphase unterstützen Sie das Team bei der Problemlösung bis hin zur Produktfreigabe.

 

Ihre Qualifikation :

Eine abgeschlossene technische Ausbildung (HTL, FH, Universität) der Fachrichtungen Maschinenbau, Mechatronik, Kunststofftechnik oder verwandte Fachrichtung

mehrjährige Berufserfahrung als Konstrukteur in der Automobilzulieferbranche

sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

im Idealfall kennen sie sich mit verschiedenen Werkstoffen, wie z. B. Kunststoff, Aluminium und Blech aus

Sicherheit im Umgang mit der CAD Software CATIA V5 sowie gute Kenntnisse im Bereich der Konstruktionssystematik und FMEA

Hohes Maß an Selbständigkeit, soziale Kompetenz und Innovationsgeist

Von Vorteil: Erfahrungen in der Lichttechnik und mit elektrischen Fahrzeugkomponenten

 

Geboten wird :

Das Gehaltsangebot orientiert sich an Ihrem Qualifikationsprofil. Wir bieten Ihnen für die Position ein Bruttomonatsgehalt von mind. € 2.742,59 (entspricht dem Kollektivvertrag für Metallindustrie, Einstufung E/02).

Tatsächliches ist ein Bruttojahresgehalt von 2.742,59 bis 3.900.- € vorgesehen, mit der Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikationsprofil und Berufserfahrung.

 

JOBBOX 1918

Bewerbungen per Post
oder office@jobbox.at oder www.jobbox.at
Jobbox GmbH, 1010 Wien, Rotenturmstrasse 12/2/14
Telefon: +43 1 535 16 66 200, Fax +43 1 535 16 66 777

Zurück

Datum: 29. März 2021

Ort: Oberwart (Bgld)

Seit über 40 Jahren steht die JOBBOX für hochwertige Personaldienstleistungen und unterstützt Unternehmen mit individuellen und flexiblen Personalkonzepten.

Die österreichische Niederlassung unseres Auftraggebers hat innerhalb des Konzerns globale Verantwortung für Vertrieb, Entwicklung und Produktion von Haupt- und Arbeitsscheinwerfern. An den Standorten in Großpetersdorf und Wien werden internationale Erstausrüster der Land-, Baumaschinen und Motorradindustrie betreut.

Zur Stärkung unseres Teams am Standort Großpeter

Konstrukteur / mechan. Systementwickler (m,w,x)

 

Ihre Aufgaben :

Sie wirken in der Entwicklung von lichttechnischen Geräten, Baugruppen und Einzelteilen vom Konzept bis zur Fertigungsreife mit und erarbeiten die Konstruktion mit CATIA V5.

Hierbei berücksichtigen Sie funktionale, wirtschaftliche, werkstoff- und fertigungstechnische Gesichtspunkte.

Sie arbeiten Detailentwürfe unter Berücksichtigung der festgelegten Fertigungstechnik, den gegebenen Werkstoffen und den technischen Normen aus.

Sie erstellen und pflegen die zugehörigen technischen Zeichnungen, 3D-Modelle und die entsprechenden Projektdokumentationen.

Zudem berechnen und legen Sie Funktionsmaße und -toleranzen fest.

Sie erstellen technische Dokumentationen in deutscher- und englischer Sprache.

Das Mitwirken bei der Erstellung des Pflichtenheftes sowie die Teilnahme an der Konstruktions-FMEA zählt ebenfalls zu Ihrem Aufgabengebiet.

Sie arbeiten in einem international aufgestellten Team und koordinieren im Bedarfsfall.

Aufgabenpakete zwischen den weltweiten Entwicklungsstandorten.

Im Projektteam bekleiden Sie die Rolle der zentralen Ansprechperson für techn. Inhalte gegenüber internen Stellen sowie extern gegenüber Kunden und Lieferanten.

Sie koordinieren die techn. Projektrollen (Mechanik, Optik, Elektronik) im Entwicklungsprojekt und sind für die Einhaltung der Anforderungen und Projektmeilensteine verantwortlich.

Während der Qualifizierungsphase unterstützen Sie das Team bei der Problemlösung bis hin zur Produktfreigabe.

 

Ihre Qualifikation :

Eine abgeschlossene technische Ausbildung (HTL, FH, Universität) der Fachrichtungen Maschinenbau, Mechatronik, Kunststofftechnik oder verwandte Fachrichtung

mehrjährige Berufserfahrung als Konstrukteur in der Automobilzulieferbranche

sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

im Idealfall kennen sie sich mit verschiedenen Werkstoffen, wie z. B. Kunststoff, Aluminium und Blech aus

Sicherheit im Umgang mit der CAD Software CATIA V5 sowie gute Kenntnisse im Bereich der Konstruktionssystematik und FMEA

Hohes Maß an Selbständigkeit, soziale Kompetenz und Innovationsgeist

Von Vorteil: Erfahrungen in der Lichttechnik und mit elektrischen Fahrzeugkomponenten

 

Geboten wird :

Das Gehaltsangebot orientiert sich an Ihrem Qualifikationsprofil. Wir bieten Ihnen für die Position ein Bruttomonatsgehalt von mind. € 2.742,59 (entspricht dem Kollektivvertrag für Metallindustrie, Einstufung E/02).

Tatsächliches ist ein Bruttojahresgehalt von 2.742,59 bis 3.900.- € vorgesehen, mit der Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikationsprofil und Berufserfahrung.

 

JOBBOX 1918

Bewerbungen per Post
oder office@jobbox.at oder www.jobbox.at
Jobbox GmbH, 1010 Wien, Rotenturmstrasse 12/2/14
Telefon: +43 1 535 16 66 200, Fax +43 1 535 16 66 777

Zurück